SPS-Programmierer / Inbetriebnehmer / Steuerungstechniker (m/w/d)

Einsatzort:
Start: oder so schnell wie möglich: 01.03.2021

Der Kunde, ein Familienunternehmen mit rund 180 Mitarbeitern, entwickelt und realisiert der Kunde Sondermaschinen für anspruchsvolle Montageaufgaben. Im Bereich der Dichtungsmontage ist er Marktführer. Die Auftraggeber des Kunden finden sich in allen Bereichen der industriellen Serienproduktion, wie Automobil- und Elektroindustrie, Haus- und Medizintechnik. 

Die Aufgaben

  • SPS-Programmierung von Steuerungen und Bedienfeldern im Siemens TIA-Portal und in anderen Steuerungen wie Siemens S7, Beckhoff TwinCAT, Win CC flexible, Bosch. 
  • Erfahrungen mit der Programmierung und Inbetriebnahme von Sicherheitssteuerungen wie z.B. Pilz-PNOZmulti 
  • Programmierung und Inbetriebnahme von Robotern, elektronischen Antriebssystemen, Kameras und Prüftechnik 
  • Erfahrung in der Erstellung und Verwendung von Programmbausteinen 
  • Inbetriebnahme von Anlagen, inklusive Programmierung und Test der gängigen Bussysteme (Profinet, Profibus, TCP-IP) 
  • Inbetriebnahme- und Serviceeinsätze im In- und Ausland
  • Analyse und Umsetzung von Lastenheften 
  • Idealerweise Erfahrungen in der Programmierung von Maschinen im Bereich der Handhabungs- und Montagetechnik 


Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Studium bzw. Techniker im Bereich Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation  
  • fundierte  praktische  Erfahrungen  in  der  Programmierung  von  unterschiedlichen  Steuerungen  und  Bussystemen  (FUP,  S7-Graph, strukturierter Text, SCL) 
  • Kenntnisse im Bereich der Hochsprachen (C, C++, C#) wünschenswert  
  • Lösungsorientierte, nachvollziehbare und strukturierte Arbeitsweise 
  • eigenverantwortlich arbeitender, kooperativer und kommunikationsstarker Teamplayer 
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit, auch im Ausland; gute deutsche und englische Sprachkenntnisse  

Nicht alle Technologien sind Must-have-Anforderungen. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn das Projekt Ihr Interesse weckt.